Download Rechtsschutz Dritter gegen Windenergieanlagen (German by Alexander Wiesner,Fabian Gloyer PDF

By Alexander Wiesner,Fabian Gloyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Recht, word: 1,3, Fachhochschule Kiel (Institut für Wirtschaftsrecht), Veranstaltung: Projektarbeit zum Thema Windkraft / Weminar Verfahrensrecht, Sprache: Deutsch, summary: Die Windkraft hat in Deutschland so viele Befürworter wie Gegner. Letztere versuchen Errichtung und Betrieb von Windkraftanlagen auf vielerlei artwork zu verhindern, unter anderem auch auf dem Rechtsweg. Ziel dieser Arbeit ist es, aufzuzeigen, welcher Gegner zu welcher Zeit welchen Rechtsbehelf bemühen kann und welche Erfolgsaussichten er dabei hat. Neben dem „klassischen“ Rechtsschutz vor Gerichten soll auch anführt werden, welche weiteren Möglichkeiten das Recht bietet, dem ungeliebten „Spargel“ einen Riegel vorzuschieben. Das soll als Rechtsschutz im weiteren Sinne gelten.
Eine Windkraftanlage kann verschiedene Gegner haben. Hier sind Eigentümer bzw. Besitzer des Grundstücks, Nachbarn einer zukünftigen oder bereits bestehenden Windenergieanlage, Gemeinden - sowohl diejenigen, in deren Gebiet sich die Anlage befindet als auch angrenzende - und Naturschutzvereine zu nennen. Diese können zu unterschiedlichen Zeitpunkten rechtlich aktiv werden. Dies kann während oder nach der Aufstellung eines Raumordnungs- oder Bauleitplans sein. Ebenso können die Betroffenen gegen die Genehmigung eines konkreten Windkraftprojektes vorgehen wollen oder zumindest eine Verbesserung ihrer eigenen place bzw. Kompensation für die Benachteiligung anstreben, wenn die Anlage bereits steht.
Vor der Erläuterung verschiedener Rechtsschutzmöglichkeiten anhand der einzelnen Zeitpunkte, an denen ein rechtliches Tätigwerden möglich sein könnte, sollen zunächst einmal die möglichen Gegner der Reihe nach vorgestellt werden. Dabei soll auch ihre Motivation, sich gegen ein Windkraftprojekt zu wenden, genannt werden, um ihren Widerstand und ihr Klagebegehren plausibel zu machen.
Der Eigentümer ist derjenige, dem das Grundstück gehört, auf dem die Windenergieanlage gebaut werden soll. Besitzer ist dagegen derjenige, der die tatsächliche Sachherrschaft über das Grundstück ausübt, i.d.R. derjenige, der es als Mieter oder Pächter nutzt. Es magazine nicht häufig vorkommen, dass entweder der Eigentümer gegen den Willen eines derzeitigen Besitzers des Grundstücks oder anders herum ein Besitzer ohne die Billigung des Eigentümers eine Windkraftanlage errichten lassen will. In diesen Fällen jedoch, wenn der Bauherr sich vom jeweils anderen Berechtigten eines Grundstücks unterscheitet, wird letzterer versuchen wollen, einen Konflikt rechtlich für sich zu entscheiden.

Show description

Read or Download Rechtsschutz Dritter gegen Windenergieanlagen (German Edition) PDF

Best business law books

Multilateral Investment Treaties: Is the energy charter treaty an effective instrument for protecting international investments?

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, collage of Abertay Dundee (Centre for strength, petroleum and mineral legislation and policy), Sprache: Deutsch, summary: the top of the chilly conflict signalled an rising desire for monetary integration among Western ecu nations and people nations which comprised the previous Soviet Union.

Company Law

This 4th version takes into consideration the more recent adjustments made through the corporations Act 2006 and is an essential textual content for legislation students,covering the entire crucial components of corporation legislation in a transparent and logical structure. moreover, through highlighting the parts approximately which practitioners have to adviseclients, this identify is a worthy source to criminal practitioners searching for a conciseguide.

Enforcing and Trading Patents: Evidence for Europe (Innovation und Entrepreneurship)

Using novel datasets, Fabian Gäßler analyzes how key facets of the present patent method in Europe and Germany, respectively, impact patent enforcement and patent exchange. specifically, he exhibits what elements verify courtroom choice in patent litigation and the way the jurisdictional separation of validity and infringement questions favors the patent holder.

SEC Rule 10b-5

THIS CASEBOOK features a collection of U. S. courtroom of Appeals judgements that research, interpret and practice Rule 10b-5, promulgated by means of the Securities and alternate fee pursuant to its authority granted less than § 10(b) of the Securities alternate Act of 1934. the choice of choices spans from 2015 to the date of book.

Extra info for Rechtsschutz Dritter gegen Windenergieanlagen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 23 votes