Download Entsichert: Krieg als Massenkultur im 21. Jahrhundert by Tom Holert,Mark Terkessidis PDF

By Tom Holert,Mark Terkessidis

Wenn überall auf der Welt Krieg herrscht, leben wir dann wirklich noch im Frieden?Die Autoren Tom Holert und Mark Terkessidis befassen sich zum einen mit der immer kriegerischer anmutenden Konsumkultur im Westen, einer paintings mentaler Aufrüstung. Zum anderen haben sie verschiedene Kriegsschauplätze wie Vietnam, die Staaten des ehemaligen Jugoslawiens und auch das manhattan nach dem eleven. September besucht. In einer Mischung aus Reportage und Kulturkritik durchleuchten sie sowohl unseren Alltag, in dem der Krieg als Spektakel erscheint, als auch das Leben in jenen Gebieten, wo der Krieg buchstäblich Alltag geworden ist.

Show description

Download Opposition? Nein danke: Auf der Suche nach der verlorenen by Harald Kallmeyer PDF

By Harald Kallmeyer

Eine faszinierende Sammlung von Schriften rechtsphilosophischen, politischen und soziologischen Inhalts, die uns alle mehr denn je betreffen! Ihre Themen sind vielfältig und umfassen unter anderem die politische und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland und Europa, die Freiheit - insbesondere die Meinungsfreiheit - und die Frage, wer in einer Demokratie eigentlich über Wahrheit und ethical entscheidet. Ergänzt werden die Gedanken des Autors durch zahlreiche ausgewählte Zitate und „Lesefrüchte", die ebenfalls Stoff zum Nachdenken bieten.
Ein großartiges Plädoyer für den „Common Sense"!

Show description

Download Der Euro. Vor- und Nachteile einer Gemeinschaftswährung by Simon Bahr PDF

By Simon Bahr

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,0, Hochschule Heilbronn Technik Wirtschaft Informatik, Sprache: Deutsch, summary: Europa glich nicht nur im letzten Jahrhundert einem Kriegsschauplatz. Europa battle seit mehreren Jahrtausenden in mehr oder weniger große Staaten unterteilt. Vor allem das deutsche Gebiet struggle eine lange Zeit von verschiedenen Maßeinheiten, Zollgrenzen und Währungen geprägt. Nur wenige Imperien wie das Römische, oder das Fränkische Reich, konnten diese Handelsbarrieren mit einheitlichen Währungen aufheben.

Nun, nach einer langen Zeit, reiht sich der Euro in die Geschichte der europäischen Gemeinschaftswährungen mehrerer Völker ein. Doch anders als bisher, kam vor der Währung keine politische Einheit. Der Euro ist die Währung mehrerer souveräner Staaten.

Wird dieses europäische Währungsprojekt ein Meilenstein europäischer Geschichte sein, an dem alle profitieren? Oder kann guy an der Eurokrise schon erkennen, dass die Kritiker Recht hatten? Ist die funktionierende Gemeinschaftswährung mehrerer souveräner Staaten eine phantasm? was once ist die Lösung? Mehr Europa? Weniger Europa?

Show description

Download Familie auf Europäisch: Liebe und Alltag zwischen den by Katharina Strobel PDF

By Katharina Strobel

Die Europäische Union steckt in einer tiefen Krise. Gleichzeitig gründen immer mehr Europäer grenzübergreifend Familien. Laut EU-Kommission leben sixteen Millionen internationale Paare in unserem Staatenbund. Sie machen im Kleinen vor, wie es im Großen funktionieren könnte. Sie leben Offenheit, Toleranz und Kompromissbereitschaft.
Katharina Strobel ist von Brüssel über Cambridge nach Dänemark, von Reinbek über Berlin nach Warschau, nach Verona und ins Ruhrgebiet gereist, um mit Deutschen und deren EU-ausländischen Partnern sowie mit inzwischen erwachsenen »binationalen" Kindern zu sprechen: Wie meistern Europafamilien ihren Alltag? Wie integriert sind sie in ihrem Umfeld? Welche sprachlichen, kulturellen und bürokratischen Hürden müssen sie nehmen, um in einem fremden Land anzukommen? Im Anhang des Buches finden sich eine Übersicht zu rechtlichen Regelungen und ein Wunschkatalog der Europafamilien an die Politik.

Show description

Download Unter Sachsen: Zwischen Wut und Willkommen (Politik & by Heike Kleffner (Hg.),Matthias Meisner (Hg.),Heike PDF

By Heike Kleffner (Hg.),Matthias Meisner (Hg.),Heike Kleffner,Matthias Meisner,Oliver Hach,Andreas Wassermann,Stefan Locke,Michael Bartsch,Noura Maan,Fabian Schmid,Tino Moritz,Toralf Staud,Michael Nattke,Karlhans Liebl,Andreas Raabe,Paul Simon,Amrei Drechsle

Sind die sogenannten sächsischen Verhältnisse mit der Pegida-Bewegung und den vielen rechten Gewalttaten ein auf den Freistaat begrenztes Phänomen? Oder muss die zunehmende Radikalisierung der gesellschaftlichen Mitte als Vorbote künftiger politischer Veränderungen in ganz Deutschland verstanden werden?
Die Frage »Warum Sachsen?« wird von vielen gestellt. In diesem Buch begeben sich über forty Autorinnen und Autoren auf die Suche nach Antworten. In Analysen, Interviews, literarischen Texten und sehr persönlichen Kommentaren beleuchten sie beispielsweise den Zustand der sächsischen CDU, die Hintergründe der Pegida-Bewegung und der AfD in Sachsen oder die eigenen Erfahrungen mit Rassismus. Zahlreiche Reportagen zeigen die Verhältnisse vor Ort, in Leipzig oder Dresden ebenso wie im Erzgebirge und in Bautzen. Dazu gehört auch die Kreativität der Zivilgesellschaft, die vielerorts mit dem Rücken zur Wand demokratische Werte verteidigt.

Show description

Download Der Kalte Krieg: 1947-1991 (Beck Paperback) (German Edition) by Bernd Stöver PDF

By Bernd Stöver

Der Kalte Krieg zwischen den united states und der Sowjetunion - zwischen liberaler Demokratie und Kommunismus - wurde weltweit und auf allen Ebenen geführt: militärisch, politisch, wirtschaftlich und kulturell.
Bernd Stöver beschreibt in seinem viel gerühmten Standardwerk die Konfrontation der beiden Supermächte vom Ende des Zweiten Weltkriegs über den Mauerbau in Berlin, die militärisch hoch brisante Kuba-Krise, den Vietnamkrieg und zahllose Stellvertreterkriege in der Dritten Welt bis zum Zerfall der Sowjetunion 1991.

Show description

Download Was will die AfD?: Eine Partei verändert Deutschland (German by Justus Bender PDF

By Justus Bender

Wie sähe Deutschland aus, wenn die AfD an der Macht wäre?

Es gibt kaum einen Journalisten, der die AfD und ihr Umfeld so intestine kennt wie Justus Bender. Der für die Partei zuständige Politikredakteur der FAZ begleitet sie seit 2013 mit investigativen Recherchen zu innerparteilichen Querelen und radikalen Tendenzen. Er beschreibt das Spitzenpersonal der Partei und damit zugleich die wichtigsten Repräsentanten der verschiedenen Flügel und Strömungen – ihre Positionen, ihre Machtkämpfe. Vor allem aber untersucht er, wie diese Partei unser Land verändert.

Der Aufstieg der AfD verändert nicht nur die politischen Kräfteverhältnisse in Deutschland – er droht das Land zu spalten, und die traditionellen Parteien suchen verzweifelt nach einer Antwort, um den Siegeszug zu stoppen. Justus Bender, politischer Redakteur der FAZ, begleitet die AfD seit ihrer Gründung 2013 mit investigativen Recherchen, er führte Hunderte Interviews mit ranghohen Funktionären der Partei, er kennt alle relevanten Akteure aus zahllosen persönlichen Begegnungen. In diesem Buch zeichnet er ein Porträt der Partei aus nächster Nähe: used to be will die AfD eigentlich und wie sähe Deutschland aus, wenn sie an der Macht wäre? Zudem analysiert Bender, warum bisher alle Strategien zur Bekämpfung der AfD gescheitert sind und wie guy vorgehen muss, um sich in der Konfrontation mit dieser Partei und ihrem Gedankengut zu behaupten.

Show description

Download Die Politische Kultur Russlands. Kann die wachsende by Vera Henne PDF

By Vera Henne

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, observe: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: „No bourgeoise, no democracy.“ Die Erfolgsformel der Demokratie nach Barrington Moore erwartet eine Mittelschicht als Fundament einer Demokratie. In den letzten Jahren entwickelte sich vor allem in den russischen Städten eine solche Mittelschicht. Kann diese Formel noch rückwirkend einen Demokratisierungsprozess in Russland bewirken? Die Proteste im Rahmen der Duma Wahlen im Dezember 2011 haben gezeigt, dass sich die russische Bevölkerung als aktive Zivilgesellschaft organisieren kann. Die Demonstranten waren vor allem Mitglieder einer wachsenden modernen, gebildeten, urbanen Mittelschicht. Die Entstehung dieser Bevölkerungsschicht, deren Werte und Orientierungen stehen im Gegensatz zu der Mehrheit der konservativen traditionsbewussten Russen.

Bei dieser gespaltenen Gesellschaft stützt sich die Regierung in ihren politischen Maßnahmen auf die Werte der Traditionalisten. Es besteht eine große Kongruenz der Wünsche der Traditionalisten und den Inhalten der Regierung. Nun ist zu untersuchen, ob durch eine sozio-ökonomische Modernisierung eines Teils der russischen Bevölkerung ein Wandel in der politischen Kultur stattfindet und sich somit der politischen Struktur noch gemäß der politischen Kultur verhält. Die Hypothese, die die Funktion der politischen Kultur für sozialwissenschaftliche Forschung angibt, lautet: „Um das Überleben eines politischen structures zu gewährleisten muss zwischen politischer Struktur und politischer Kultur eine Kongruenz bestehen“ (Westle/Gabriel 2002: S.14).

Putins Regierungsstil der „starken Hand“ wird von der Mehrheit der russischen Bevölkerung befürwortet. Die smooth orientierte Mittelschicht jedoch fordert Mitbestimmungsrechte und vertritt demokratische Werte, die politische Partizipation voraussetzen. Deshalb stellt sich die Frage, ob und welche Legitimationsvorstellungen und Legitimationsurteile in der politischen Kultur der russischen Bevölkerung zu finden sind, die hohen Zustimmungsraten zum politischen Herrschaftsträger erklären.

Show description

Download Die Antwort Europas auf die Globalisierung ist ein by Günter Köchy PDF

By Günter Köchy

Die ecu ist in der Krise, und das nicht erst seit gestern. Selbst EU-Kommissionspräsident Juncker sieht keine Zukunft für die european in heutiger shape, wie er in seiner Rede zum 25. Geburtstag des Vertrags von Maastricht sagte. Sie ist keine prosperierende Gemeinschaft aller Staaten Europas sondern hat sich für die Mitglieder zu einer Schulden- und Subventionsunion entwickelt, die davon lebt, sich nach paintings eines Schneeballsystems ständig zu erweitern. Sie will auf die globalen Herausforderungen reagieren und mischt sich doch nur in die inneren Angelegenheiten anderer Länder ein. Die Probleme der Überbevölkerung in Afrika sind plötzlich Probleme der european, vor denen guy nicht wegschauen könne. Und die Verteidigung der europäischen Werte durch Migration in die european führt schließlich zum Unfrieden und Terror in Europa. Die european ist unfähig, den globalen Herausforderungen gerecht zu werden und gehört deshalb in eine "Neue Europäische Union" transformiert. Nur so können alle Länder Europas gemeinsam konstruktiv und selbstbestimmt zusammenarbeiten. Für Deutschland bedeutet das zwingend auch die Überarbeitung des Grundgesetzes in eine neue, vom Volk getragene Verfassung. Unser Grundgesetz (GG) ist als vorläufige Verfassung am 23. Mai 1949 in Kraft getreten, nachdem der Parlamentarische Rat am 08. Mai 1949 das Grundgesetz mit fifty three gegen 12 Stimmen angenommen hatte. Die Verfassung wurde mit Absicht nur "Grundgesetz" genannt, weil damit zum Ausdruck kommen sollte, dass Westdeutschland kein endgültiger, sondern nur ein vorläufiger Staat struggle. Erst nach der Wiedervereinigung mit der Sowjetzone wollte sich Deutschland eine Verfassung geben, so wie es in paintings. 146 GG zum Ausdruck kommt:
"Dieses Grundgesetz verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volk in freier Entscheidung beschlossen worden ist."
Und auf diesen Tag wartet das deutsche Volk seit der Wiedervereinigung mit der DDR im Jahre 1990 in Ewigkeit. Die politische Klasse hat sich als verfassungsgebende Gewalt selbst ermächtigt den Souverän zu ersetzen und behauptet in der Präambel des GG, die Deutschen in allen Bundesländern hätten sich in freier Selbstbestimmung dieses Grundgesetz gegeben, was once nicht stimmt. Gehen Sie deshalb mit auf die spannende Reise eines Schuldenschnitts der ganzen european, der Rückkehr zu nationalen Währungen, der Transformation der ecu zur "NEU" und dem Entwurf einer neuen deutschen Verfassung für das Volk.

Show description

Download Imperiale Lebensweise: Zur Ausbeutung von Mensch und Natur by Ulrich Brand,Markus Wissen PDF

By Ulrich Brand,Markus Wissen

Imperialismus? Haben wir den nicht längst hinter uns gelassen? Bedenkt guy, in welchem Maße sich der globale Norden nach wie vor an den sozialen und ökologischen Ressourcen des globalen Südens bedient, rücken die Begriffe »globaler Kapitalismus" und »Imperialismus" immer näher zusammen. Unsere Produktions- und Konsumweise setzt einen überproportionalen Zugriff auf Ressourcen, Arbeitskraft und biologische Senken im globalen Maßstab voraus. Mit anderen Worten: Die Ausbeutung von Mensch und Natur hält nach wie vor an – und vertieft sich sogar. Die Autoren legen eine umfassende Krisenbeschreibung vor, die zeigt, wie inadäquat die aktuellen, oft technischen und markt-förmigen Problemlösungsstrategien sind. Das Buch erinnert eindringlich daran, wie notwendig eine umfassende »sozial-öko-logische Transformation" hin zu einer solidarischen Lebensweise ist und wie guy ihr den Weg ebnen kann.

Show description